Sonntag, 11. Juli 2010

Einhundertzweiundneunzig

Unschuldig gibt sich ein Pfauenauge dem Morgenlicht hin.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten