Dienstag, 26. Januar 2010

Sechsundzwanzig

Die Nacht hüllt dich mit ihrem dunklen Gefieder ein.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten