Mittwoch, 24. Februar 2010

Fünfundfünfzig

Sie schlingert im Wartezimmer durch das Leben in einem Groschenroman.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten