Sonntag, 13. Juni 2010

Einhundertvierundsechzig

In den Nachtzügen gingen die Träume auf und ab.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten