Freitag, 2. April 2010

Zweiundneunzig

Wir schliessen die Türen und lassen die Welt warten.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten