Donnerstag, 30. September 2010

Zweihundertdreiundsiebzig

Die Nähe freut sich auch an der wortlosen Stunde.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten