Donnerstag, 16. September 2010

Zweihundertneunundfünfzig

Der Sommer geht und den Tagen fehlen Hände und Füße.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten