Samstag, 18. September 2010

Zweihunderteinundsechzig

Es gibt sie, die grosse Liebe und manchmal ein bisschen mehr.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten