Mittwoch, 22. September 2010

Zweihundertfünfundsechzig

Abends stellten wir den Tag auf den Kopf und fanden Erstaunliches.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten