Samstag, 25. Dezember 2010

Dreihundertneunundfünfzig

Dann und wann ein Gedicht schreiben über weisse Kuppeln, grüne Horizontlinien und den Klang deiner Schritte.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten