Freitag, 10. Dezember 2010

Dreihundertvierundvierzig

Mögen sich die guten Mächte in Deine Gedanken einnisten und diesen großen Garten wieder zum Blühen bringen, die Wege begradigen und den Rosen sagen, dass sie ihr bestes Kleid für Dich tragen sollen.

© 365 Zeilen

Keine Kommentare:

Kommentar posten